You are not logged in.

  • Login

Search results

Search results 1-20 of 43.

Sunday, January 20th 2013, 7:49pm

Author: Carpetshome

Morelia nauta

Quoted from "leonard.georg" Es geht eher darum, dass sie unter Falschem Namen eingeführt werden. Genau das ist doch der Kernpunkt aller Aussagen. Und kann man auch so stehen lassen. Quoted from "leonard.georg" Ich will hier niemanden davon abhalten sich tolle Tiere anzuschaffen, aber ich möchte raten, sich genau über die Herkunft der Tiere zu informieren. Wo die Tiere aus dem Link herkommen und wo sie landen wenn sich jemand die Papiere genauer anschaut beim Amt möchte ich eigetnlich garnicht w...

Friday, January 18th 2013, 5:19pm

Author: Carpetshome

Neuzugang Morelia nauta

Quoted from "leonard.georg" Hallo, ich finde nautas auch echt sehr schön, aber bei dieser Art muss man extrem aufpassen von wo man sie bekommt. Denn aus Indonesien werden keine WF ausgeführt und woanders gibt es sie nicht Interessantes Thema, aber wieso sollte man aufpassen von wo man die Tiere bekommt, oder anders gefragt wieso sollte im Augenblick eine Quelle besser wie eine X beliebige andere sein ? Demnach sind zur Zeit alle angebotenen / erworbene Tiere vom Status identisch.

Sunday, February 26th 2012, 7:16pm

Author: Carpetshome

Alles Gute Glatzenbärchen

Zwar etwas spät dran, aber trotzdem alles gute Nachträglich.

Saturday, October 29th 2011, 1:22am

Author: Carpetshome

Neuzugang Morelia nauta

Da kann man mal sehen wie unterschiedlich das Verhalten der Tiere in einem Gelege ist. Ich habe mich mit dem Gedanken abgefunden das mein Weibchen mal etwas ruhiger wird. Kennst du Tiere die nachweislich über 2 Meter geworden sind?

Sunday, October 2nd 2011, 3:39pm

Author: Carpetshome

Naturfotos, Naturfotografen, Wildlife und Co.

Ich kenne zwar keine gute HP mit tropischen Naturbildern, aber ein paar Bilder habe ich noch auf dem PC vom letzten Urlaub

Sunday, August 21st 2011, 1:22am

Author: Carpetshome

mein neuer Mitbewohner

Weil das Tier nicht Futterfest ist. Wenn man mal davon ausgeht das der Kleine Anfang bis mitte Juni aus der ersten Haut gekrochen ist, hätte man das Tier bis jetzt ca 10 mal gefüttert, zwei Fütterungen würde ich wieder abziehen wegen weiterer Häutungsphasen. Also ca 8 mögliche Nahrungsaufnahmen, wenn ich dann aber lese das er 7 Mahlzeiten bekommen hat und 4 durch stopfen packe ich mir nur an die Rübe, und frage mich wieso man ein Tier im Wochenrhythmus stopfen muss. Das ist meiner Meinung nach v...

Thursday, July 28th 2011, 6:52pm

Author: Carpetshome

Morelia carinata

@ Doc Ich gehe nicht davon aus , das es ein nicht zu erfüllender Wusch ist diese Tiere in ein paar Jahren selber halten zu können. Schließlich soll Harris nicht der einzige in Europa sein der so was sein eigen nennen darf. Und vor ca 10 Jahren hat auch noch jeder gedacht das Morelia Bredli nicht bezahlbar wird. Deswegen einfach abwarten. Zumindest hoffe ich es das die mal bezahlbar werden, schließlich möchte ich auch mal in mein eigenes Terrarium schauen und das hier sehen.

Thursday, June 16th 2011, 5:59pm

Author: Carpetshome

Tiere im hohen alter was macht ihr ?

Meine älteste Bartagame ist jetzt auch schon über 10 Jahr, und sie ist über 9 Jahre bei mir. Und nach der Zeit könnte ich diesem Tier doch nichts anderes gönnen wie das er seinen verdienten Seniorenruhestand anständig bei mir verlebt. Wenn ein Doc sagen würde das es keinen zweck mehr macht ein Tier am leben zu erhalten dann darf er sich drum kümmern, aber ansonsten haben auch ältere Tiere ein Recht ihr Leben "anständig" zu ende zu bringen.

Friday, April 8th 2011, 3:06pm

Author: Carpetshome

Matthes hat Geburtstag

Ein Glück das ich nicht in Bayern wohne, ansonsten würde ich noch Geschmack an euren täglichen Grundnahrunsmittel verzehr bekommen.

Friday, April 8th 2011, 2:59pm

Author: Carpetshome

Matthes hat Geburtstag

Glückwunsch Forennesttäcken Wenn du es am Wochenede schon nicht knallen lassen kannst dann trinke ich das eine oder andere Bier für dich. Also viel spaß beim Arbeiten

Sunday, March 27th 2011, 3:52pm

Author: Carpetshome

Tja ....

Ich bin der Meinung das die Atmung nur bei einer OP unterstützt wird. Ich habe meine Schlange damals auch beteubt wieder mit bekommen, der Arzt meinte nur das der Kopf frei liegen soll. Am nächsten Tag war sie wieder munter im Becken unterwegs.

Sunday, March 13th 2011, 10:20pm

Author: Carpetshome

Neuzugang Morelia nauta

Quoted from "downunderpythons.com" Das nennt man alles in allem Charakter Genau Und lieber so als eine Schlange die man überreden muß mal ans Futter zu gehen. Bei so einem Charakter hat man beim füttern wenigstens keine Sorgen

Sunday, March 13th 2011, 3:32pm

Author: Carpetshome

Neuzugang Morelia nauta

Welche Nummer meine ist weis ich garnicht mehr. Meine ist schon recht offensiv ausgerichtet. Teilweise reicht es schon aus wenn man vor dem Terraruim steht, und sie klatscht dann gegen die Scheibe, beim Kot rausholen testet sie die Schaufel auf ihren Gesachmack, und beim Sprühen wird von der Düse gekostet. Ihre Behausung ist zur Zeit ein 60X40X40 Terrarium, und ich schätze sie auf ca 50cm. Aber ist es nicht genau das Verhalten was man auch mag wenn man sich für einen Amethystpyton entschieden ha...

Sunday, March 13th 2011, 3:08pm

Author: Carpetshome

Neuzugang Morelia nauta

Moin Sib Meine Haltungsbedingungen Die Temperatur ist am Tag zwischen 29 und 31 Grad, ich der Nacht geht die bei mir auf 23 Grad runter, auf dem Boden wird es bestimmt noch 1-2 Grad weniger sein, aber genau dort hält sie sich in der Nacht auf. Als ich mal die Höhle für zwei Tage aus dem Terrarium genommen habe um zu schauen ob sie die Nacht dann im Wärmeren Bereich verbringt, konnte ich Nachts zusehen wie sie versucht hat sich im Bodengrund einzugraben. Ich denke deshalb das das Temperaturen um ...

Sunday, March 13th 2011, 12:46pm

Author: Carpetshome

Neuzugang Morelia nauta

Quoted from "Pythona" Nein Sie sondert nichts ab wenn man Sie händelt. Glückwunsch da hast du dir ein gutes Tier ausgesucht. Bei meiner Dame aus dem selben Gelege sieht es schon wieder ganz anders aus. Die sondert so einiges ab, und versucht mich sogar zu tackern wenn noch die halbe Maus raus schaut.

Tuesday, January 25th 2011, 11:38pm

Author: Carpetshome

Morelia amethistina

Ein großer Teil der kinghornis die ich gesehen hatte waren von der Färbung sehr hell, scheint wohl nichts " besonderes/ungewöhnliches " zu sein.

Tuesday, January 25th 2011, 1:01pm

Author: Carpetshome

Morelia amethistina

Quoted from "Manni" Hast du schon einmal einen adulten gesehen? In Natura oder Gefangenschaft? In der Natur habe ich nur einen gesehen, wirklich riesig war der aber noch nicht ca2,5 Meter Aber in Gefangenschaft habe ich einige beeindruckende Riesen gesehen. Das Tier auf dem Bild schätze ich auch nur auf ca 2-2,5Meter aber man erkennt schon sehr gut wie groß der Kopf ist. Das dritte Bild ist leider sehr schlecht weil der Raum zu dunkel war und die scheiben immer zu stark reflektierten wenn ich d...

Tuesday, January 25th 2011, 1:47am

Author: Carpetshome

Morelia amethistina

Einfach traumhaft schön Aber die Köpfe kommen live noch besser, wenn man den ersten großen kinghorni gesehen hat ist man nur noch am träumen

Wednesday, January 19th 2011, 7:35am

Author: Carpetshome

Wann füttern?

Von meinen 14 Chondros fressen 13 ohne weiteres bei Tageslicht, nur ein Tier möchte totale Dunkelheit haben. Aber selbst bei meinen eigenen Nachzuchten füttere ich von Anfang an am Tage.