You are not logged in.

  • Login

1

Wednesday, August 20th 2014, 10:24am

Hallo zusammen

kurze Vorstellung.

Also ich bin 28 jahre und komme aus NRW.
Ich habe seid ca 3 Jahren eine Königspthon. Ich habe sie mir geholt, da war sie ca. 1 Jahr alt.
Über meinen bekannte habe ich schon Jahrelang immer mit Schlangen zu tun. Wir haben vor ca. 1 Woche gerade erst eine Tigerpython aus schlechter Haltung raus geholt und suchen für die jetzt ein neues zu Hause.

Meine nächste Schlange soll eine Indigonatter werden drymarchon couperi. Am besten ein Weibchen, da ich in einigen Jahren (wenn das Tier die richtige größe hat) selber Indigos züchten möchte. Allerdings suche ich auch noch einen Züchter.

Lg Kevin

Testpilot

Professional

Posts: 196

Location: LK Düren

  • Send private message

2

Wednesday, August 20th 2014, 11:29am

Hallo Kevin,

Bei der Indigo Zucht wünsche ich dir viel Erfolgt, leider lassen die sich nur recht schlecht züchten. Wende dich mal an Wolfgang Schaeberle.
Gruß Malte



Lampropeltis alterna, Euprepiophis mandarinus, Orthriophis taeniurus friesi, Orthriophis moellendorffi, Spalerosophis diadema cliffordii, Oreocyptohis porphyraceus coxi, Elaphe schrenckii Zamenis longissimus, Natrix tessellata, Timon lepidus, Testudo marginata

3

Wednesday, August 20th 2014, 11:55am

ok danke.

4

Wednesday, August 20th 2014, 11:58am

mal eine frage? ist Wolfgang Schaeberle auch hier angemeldet ? hab ihn nicht gefunden ausser bei google ;)

Testpilot

Professional

Posts: 196

Location: LK Düren

  • Send private message

5

Wednesday, August 20th 2014, 12:45pm

Nee der ist nicht hier.
Gruß Malte



Lampropeltis alterna, Euprepiophis mandarinus, Orthriophis taeniurus friesi, Orthriophis moellendorffi, Spalerosophis diadema cliffordii, Oreocyptohis porphyraceus coxi, Elaphe schrenckii Zamenis longissimus, Natrix tessellata, Timon lepidus, Testudo marginata

6

Wednesday, August 20th 2014, 2:50pm

Willkommen an Board,

im Forum gibt es mehrere Pfleger verschiedener Drymarchons. Die Suchfunktion oben rechts führt dich zu den entsprechenden Beiträgen.
Viele Grüße,
Peer

pat-angkor

Moderator

Posts: 1,708

Location: Köln/Bonn

Occupation: Student

  • Send private message

7

Wednesday, August 20th 2014, 3:27pm

Hallo Kevin,

danke für deine Vorstellung und herzlich Willkommen im Forum.
:welcome:


Gruß patrick

Manni

Administrator

Posts: 3,654

Location: Wesseling

  • Send private message

8

Thursday, August 21st 2014, 12:48pm

Herzlich willkommen im Forum und viel Glück bei der Suche von Drymarchons.
Bei NZ von couperi dürfte es richtig schwierig werden etwas zu finden.

9

Thursday, August 21st 2014, 7:17pm

Hi,

auf terraristik.com werden grade Jungtiere von melanurus, unicolor und corais in Deutschland angeboten. Ein Kanadier bietet couperi.
Ansonsten helfen dir bestimmt auch Züchter aus Europa weiter, die in diesem Jahr keine Jungtiere mehr haben. http://www.westeuropeandrymarchon.com/bi…ri-season-2014/
Viele Grüße,
Peer

This post has been edited 1 times, last edit by "PeT" (Aug 21st 2014, 7:23pm)


Similar threads