Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Mittwoch, 5. November 2014, 14:49

Samar-Kobra Terrarium

Hii,

war gestern ein bisschen fleißig.

Terrarium für mein Naja samarensis Mädel.





Hope you like it!

Tim
»chiffre« hat folgende Dateien angehängt:
  • terra1.jpg (63,42 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Dezember 2018, 19:51)
  • terra2.jpg (104,41 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Dezember 2018, 19:51)
  • terra3.jpg (99,37 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Dezember 2018, 19:51)
  • terra4.jpg (69,57 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 21:55)

MarkusK

Meister

Beiträge: 321

Wohnort: Bad Dürrheim

Beruf: Lackierer Meister

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. November 2014, 15:21

Servus

schönes Terrarium gefällt mir gut. :thumbup:

Was allerdings Geschmacksache ist, ist die weisse Box die passt net so ins Gesamtbild, würde sie vielleicht etwas natürlicher gestalten.

gruss markus

3

Mittwoch, 5. November 2014, 16:11

Das ist die Hot-Box und die gehört da rein. Zumindest für mich.
Die soll nicht schön, sondern funktionell sein.
Ich weiß ja nicht ob du Giftschlangen pflegst, oder dir verschließbare Schlupfboxen ein Begriff sind. Falls nicht:

Es wäre sehr von Vorteil, wenn sie die Schlupfbox im Laufe der Zeit aufsuchen würde. Das würde mir die Arbeiten im Terrarium um einiges erleichtern. Bei anderen Gifttieren benutze ich keine Schlupfboxen, aber bei einer durchgeknallten Art wie Naja samarensis würde ich es begrüßen, wenn sie ihren Nutzen erfüllt ;)
Gruß, Tim

MarkusK

Meister

Beiträge: 321

Wohnort: Bad Dürrheim

Beruf: Lackierer Meister

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. November 2014, 16:43

servus

natürlich weiss ich wofür die Box ist und was sie für einen Zweck hat, mir ging es nur uns Aussehen der Box, und um das Gesamtbild des Terrariums
Pflege keine Gifttiere.

gruss markus

5

Donnerstag, 6. November 2014, 16:37

Ich weiß nicht genau wie du dir das vorstellst, die Hotbox naturnah zu gestalten? Hätte ich sie mit Fliesenkleber passend zur Rückwand einmatschen sollen? ;)
Ne ehrlich...sowas mindert nur die Funktionalität einer solchen Schlupfbox. Ich finds gut so wie es ist. Deine Kritik ist natürlich trotzdem willkommen, bitte versteh mich nicht falsch :)

Aber ich bin der Meinung, dass man bei Giftschlangenterrarien sowieso den schmalen Grad zwischen Optik und Funktionaität finden sollte. Normalerweise würde ich meine Becken noch viel dichter und voller einrichten. Das aber erschwert mir das Arbeiten im Terrarium und mit dem Tier.
Da safety first Priorität hat muss ich ein meine Wünsche bwzüglich der Einrichtung immer ein wenig zurückstecken, bin aber der Meinung, dass ich da immer einen ganz guten Kompromiss finde.
Gruß, Tim

Ähnliche Themen