Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pure-Reptiles. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. März 2014, 12:20

Europa-Terrariumbau

Hi,

da sich bei mir ein wenig Freizeit angestaut hatte und eine geplante Erweiterung "meiner EU-Abteilung" ansteht, wollte ich mal meinen Um-/Neubau eines leeren Terrariums zeigen.

Das Terrarium ist ein normaler Würfel mit 50cm Kantenlänge aus Glas.
Der Deckel bestand aus 2 Glasscheiben die mittig durch einen Lochblechstreifen unterbrochen waren. Da mir das als Belüftung zu klein war, habe ich die hintere Glasplatte durch ein Blech aus Alu-Streckmetall getauscht.
dazu wurde die Silikonnaht aufgeschnitten und anschließend das Alu mit neuem Silikon wieder verklebt.

Danach kam erst einmal die Rückwand dran.
Klassischer Aufbau mit Styropor-Kern und mehreren Schichten Fliesenkleber:

1. Form aus Styroporblock schneiden.
2. Eine erste grobe Schicht normaler Flex. Fliesenkleber --> trocknen lassen
3. Eine zweite Schicht Fliesenkleber drauf und sobald diese ganz leicht angetrocknet ist, mit einem nassen Pinsel die Oberfläche etwas glätten. Dabei sammelt sich teilweise Wasser in den Vertiefungen an, was ich mit Zewa entfernt habe.
4. Letzte Schicht Fliesenkleber mit schwarzer Abtönfarbe eingefärbt.
5. Bevor diese Schicht ganz trocken ist mit anderen Farben anmalen, wie man es möchte. (ich nutzte Schwarz, Weiß und Braun)


Die Rückwand ist noch nicht eingeklebt, da sie mir noch nicht ganz gefällt. Elektrik fehlt auch noch. Wird aber auch 'nen 35W Spott hinauslaufen und über dem Terrarium liegt ne 8W LSR.

Fragen und Kritik sind erwünscht. ;)

Die Insassen verrate ich noch nicht, werde ich aber nachholen, sobald ich was zum Zeigen in den Händen halte. 8)



Gruß patrick
»pat-angkor« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0582.jpg (1,42 MB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 13:17)
  • DSC_0584.jpg (1,85 MB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 13:17)
  • DSC_0587.jpg (1,17 MB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 21:51)

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. März 2014, 12:25

Weiter geht's mit der Rückwand:
»pat-angkor« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0589.jpg (1,14 MB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 13:17)
  • DSC_0590.jpg (1,74 MB - 31 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 07:35)
  • DSC_0591.jpg (1,51 MB - 35 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 07:35)
  • DSC_0592.jpg (1,11 MB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 07:35)
  • DSC_0593.jpg (1,12 MB - 29 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 07:35)
  • DSC_0597.jpg (1,69 MB - 58 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. November 2015, 20:54)

Delakai

unregistriert

3

Samstag, 15. März 2014, 12:43

Im ersten Moment, beim Durchlesen des Threadkopfes, dachte ich, du holst dir Ukrainer :D

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. März 2014, 12:56

Habs mal geändert, bevor mir einer Vorwürfe wegen "PC" macht oder so.... :D

Phil91

Moderator

Beiträge: 1 113

Wohnort: Ahrtal

Beruf: Student - Lehramt in Bonn

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. März 2014, 18:32

Ach komm, womit wirst du mich nun wieder quälen? :D

Die Rückwand sieht ganz nett aus, ich musste ein wenig an die denken, die bei ExoTerra in den Terrarien sind (nur halt in beige) ;)

Bin sehr gespannt, wie es letztlich aussehen wird!
"Ich bin durchaus kein Zyniker;

ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt."

- Oscar Wilde -

6

Sonntag, 16. März 2014, 09:33

Die Rückwand sieht ganz nett aus
Das heißt bei uns: Er war stets bemüht. :rofl:
Ich finde dir Rückwand sehr gut gelungen. :thumbsup:
Und ich könnte euch auch verraten was einzieht.

@Patrick. Und immer schön weiter berichten.

Phil91

Moderator

Beiträge: 1 113

Wohnort: Ahrtal

Beruf: Student - Lehramt in Bonn

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. März 2014, 10:14

Oh...so sollte das nicht klingen :S

Ich finde es natürlich eine tolle Arbeit, nicht dass wir uns da falsch verstehen :)
"Ich bin durchaus kein Zyniker;

ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt."

- Oscar Wilde -

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. März 2014, 19:20

Hi,

jaja Phil, das sagt man dann immer. :rofl:


Zitat

Und ich könnte euch auch verraten was einzieht.

Woher weißt du das? 8) :D



Jedenfalls, nach einigen kleinen Feinarbeiten und etwas mehr Farbe habe ich mich doch dazu durchgerungen, das Ding nicht in die Tonne zu kloppen.
Bin mit dem Ergebnis nun eigtl recht zufrieden, die nächsten werden dann halt besser werden müssen. :D
Und sie passt auch ganz gut in das Aufzuchtsterrarium.


Gruß patrick
»pat-angkor« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0599.jpg (2,58 MB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Mai 2015, 23:57)
  • DSC_0600.jpg (1,77 MB - 49 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. November 2015, 20:55)

9

Montag, 17. März 2014, 08:14

Wie gesagt, sieht sehr vielversprechend aus.
Bin mal gespannt wie es mit Einrichtung aussehen wird.

10

Montag, 17. März 2014, 08:58

Hi Patrick,

die Rückwand sieht aus wie eine Art Gneis, also mir gefällt sie :thumbup:
Viel Spaß bei den nächsten Bauschritten.
Viele Grüße,
Peer

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. März 2014, 21:41

Hi,

Peer, ich musste ehrlich gesagt erstmal suchen, was du überhaupt gemeint hast. Dachte an nen Tippfehler und "Gries(-brei)"... :D
Aber du hast recht, die Ähnlichkeit ist doch da.

Momentan versuche ich ja immer andere Konzepte; diese ist was einfacher/glatter als die Rückwand beider V. lotievi die ja auch einige Kanten hat.
Mal schauen, bis zu ner endgültigen "Terrarienanlage im Einheitslook" dauert es ja noch und ich kann/werde weiter üben.



Jedenfalls bin ich mittlerweile "fertig" geworden.
Es fehlen noch Kleinigkeiten wie ne LSR und trockene Blätter, Verstecke und Wassergefäß.
Für mich stimmt das Ergebnis und der "franz. Mittelmeer-Raum" ist groß genug, sodass ich mit etwas Glück hfftl nah ans natürliche Habitat gerückt bin. 8)
»pat-angkor« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0606.jpg (2,28 MB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:07)
  • DSC_0602.jpg (1,87 MB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:07)
  • DSC_0603.jpg (1,97 MB - 37 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:07)
  • DSC_0604.jpg (2,11 MB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 07:33)
  • DSC_0605.jpg (2,18 MB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 23. April 2015, 07:33)
  • DSC_0607.jpg (2,49 MB - 68 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 21:51)
  • DSC_0611.jpg (1,77 MB - 77 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Oktober 2018, 21:51)

12

Dienstag, 18. März 2014, 21:48

Für mich stimmt das Ergebnis und der "franz. Mittelmeer-Raum" ist groß genug, sodass ich mit etwas Glück hfftl nah ans natürliche Habitat gerückt bin. 8)
Nanana. lese ich da eine Vorankündigung? :D ;)

Ps. Wie befestigst du das Gras im Terrarium?

13

Dienstag, 18. März 2014, 22:01

Hi,

bin im Juni für die Hochzeit von Freunden unten. Wenn du irgendwann sagst welche Art einziehen wird bzw wie das Habitat aussieht, kann ich dir Deko/echte Pflanzen oder ähnliches mitbringen.

PS: wer will schon Einheitslook ;)
Viele Grüße,
Peer

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. März 2014, 22:08

Für mich stimmt das Ergebnis und der "franz. Mittelmeer-Raum" ist groß genug, sodass ich mit etwas Glück hfftl nah ans natürliche Habitat gerückt bin. 8)
Nanana. lese ich da eine Vorankündigung? :D ;)

Ps. Wie befestigst du das Gras im Terrarium?




Ne, vllt aber ne Einschrenkung. Das nördliche Afrika hebe ich mir für später auf, man will sich ja noch ein paar Träume bewahren. 8)

Zu den Grasbüscheln hab ich oben ne Mini-Fotostrecke reingepackt.
Zuerst sammle ich trockene Büschel auf dem Feld.
Zuhause leg ich die dann in passender Größe zurecht. Als Anker/Stabilisierung im Boden verwende ich diese kleinen Aststücke. Da drum werden dann die Grashalme mit Kordel gebunden. Kann man in allen Größen variieren und durch das Holz bleiben die auch recht lange standhaft.



Danke Peer,
auf das Angebot komme ich vllt zurück. Wär ja schon ne einmalige Gelegenheit. ;)
Bis Juni brauchst du aber nicht warten, vllt eher nur bis nächstes Wochenende.



Gruß patrick

Delakai

unregistriert

15

Dienstag, 18. März 2014, 22:24

Frankreich.. hm...
Reden wir hier von Malpolon?

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. März 2014, 22:46

Ich hab doch gar keine Angaben zur Bein-Anzahl gemacht? :D

pat-angkor

Moderator

  • »pat-angkor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 23. März 2014, 16:51

Daniel hat die volle Punktzahl erreicht... ne Belohnung gibt's aber nicht. :D


Bin nach der langen Wartezeit jedenfalls wahnsinnig happy. Die Tiere sind wirklich kein Vergleich zu andern Arten die ich bisher gesehen habe. :love:
»pat-angkor« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0615.jpg (2,32 MB - 131 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:08)
  • DSC_0620.jpg (2,66 MB - 96 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. April 2015, 10:50)

18

Sonntag, 23. März 2014, 18:16

Ah, es sind Psammophis eingezogen. Wunderbare Tiere. :thumbsup: :D

19

Sonntag, 23. März 2014, 19:08

Den bösen Blick hat das Tier ja schon gut drauf :)

Viel Spaß mit dem Neuzugang Patrick.
Viele Grüße,
Peer

Delakai

unregistriert

20

Sonntag, 23. März 2014, 19:48

Wohoo ich lag richtig!
Wunderbare Tiere Pat. Glückwunsch dazu und viel Spaß