Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pure-Reptiles. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 9. November 2014, 20:09

Auch ein bisschen gebastelt

Hallo allerseits,
ich habe ja auch ein bisschen gebastelt. Zuerst habe ich die verschiedenen Korpusse zusammengestellt oder nennt sich das Korpi (aus dem Lateinischen?) Diese sind nichts besonderes aus ganz normalen weißen Spannplatten dazu dann noch alle Kanten mit Silikon versiegelt und dann noch Teichfolie am Boden getackert.
Die Rückwände entstanden teils mit Leim+Sand-Methode oder aber mit 2K-PU-Kleber.
Und das sind die Ergebnisse:

lg Kai
»Boay« hat folgende Dateien angehängt:
  • k-IMG_4765.JPG (61,46 kB - 59 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4766.JPG (66,45 kB - 49 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4768.JPG (75,09 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4770.JPG (95,11 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4764.JPG (69,63 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4787.JPG (55,71 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4807.JPG (65,33 kB - 51 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4810.JPG (89,57 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 9. Dezember 2018, 19:55)
  • k-IMG_4816.JPG (69,87 kB - 50 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4854.JPG (70,05 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2018, 00:26)
  • k-IMG_4837.JPG (104,74 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Februar 2019, 20:40)
  • k-IMG_4829.JPG (75,7 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Februar 2019, 20:41)

Phil91

Moderator

Beiträge: 1 113

Wohnort: Ahrtal

Beruf: Student - Lehramt in Bonn

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. November 2014, 20:19

Ich meine....du kennst meine Meinung zu der Anlage ja hinreichend :beer: Gute Arbeit!

Streng genommen ist der Nominativ Plural von Corpus aber Corpora ;)
"Ich bin durchaus kein Zyniker;

ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt."

- Oscar Wilde -

3

Sonntag, 9. November 2014, 20:20

Hi,
sieht sehr ordentlich aus.
Kannst du etwas über die zukünftigen Insassen erzählen?

4

Sonntag, 9. November 2014, 20:52

Abend,
Phil du Streber ;)

Manni, da sitzen Corallus hortulanus, Liophis jaegeri, Storeria dekayi und Crotaphopeltis hotamboeia drinnen, und dann wird noch ein Aspidites melanocephalus folgen.

lg Kai

pat-angkor

Moderator

Beiträge: 1 708

Wohnort: Köln/Bonn

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. November 2014, 20:56

Hi Kai,

mir gefallen deine Trockenterrarium-Rückwände sehr gut! (Der Rest natürlich auch).
Da wird ich aber an meinen auch nochmal im Winter die Sandmethode ausprobieren. Muss eh ein paar Stellen ausbessern. ;)

Ähnliche Themen