You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Pure-Reptiles. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, May 9th 2015, 10:15am

Querbeet durch den Bestand

Da ich gestern verucht habe die "Neuen" abzulichten, habe ich die Gelegenheit genutzt um das eine oder andere Foto von meinem Bestand zu machen:

index.php?page=Attachment&attachmentID=9459

index.php?page=Attachment&attachmentID=9460

index.php?page=Attachment&attachmentID=9461

index.php?page=Attachment&attachmentID=9462
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

lj-bü

Master

Posts: 350

Location: Aachen

  • Send private message

2

Saturday, May 9th 2015, 11:14am

Ein Bestand ganz nahc meinem Gusto.
He's an idiot, he's a loser, he's scum
he'll take advantage of everyone

3

Saturday, May 9th 2015, 11:37am

Ein Bestand ganz nahc meinem Gusto.

:thumbsup: :thumbsup:
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

4

Saturday, May 9th 2015, 4:48pm

....da sie sich (meist) erst Mittags zeigt, habe ich gerade die Chance genutzt:

index.php?page=Attachment&attachmentID=9466

index.php?page=Attachment&attachmentID=9467
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

Manni

Administrator

Posts: 3,654

Location: Wesseling

  • Send private message

5

Saturday, May 9th 2015, 5:06pm

Weiss garnicht welche mir am besten gefallen. Sind alle hübsch.
Bin mal gespannt wie die Blumennater sich entwickeln wird. Die Eltern sind ja der Hammer.

Ps. Das ein oder andere Tier vermisse ich hier aber noch.
Was ist denn mit der gefleckten Fraktion? :D

6

Sunday, May 10th 2015, 2:39pm

Da ich heute gefüttert habe, hier eines meiner Situla´s in der "Futterbox":

index.php?page=Attachment&attachmentID=9486

Das Tier geht langsam in die Häutungsphase, kann man bei denen sehr schön an den dunklen Bauchschuppen erkennen! Das Futtertier war ein recht kleines! ;)
Man(n) weiß ja nie!
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

Manni

Administrator

Posts: 3,654

Location: Wesseling

  • Send private message

7

Sunday, May 10th 2015, 7:47pm

Ich bin mal gespannt. Ich denke es sieht gut aus. ;)

Phil91

Moderator

Posts: 1,113

Location: Ahrtal

Occupation: Student - Lehramt in Bonn

  • Send private message

8

Sunday, May 10th 2015, 8:08pm

Hmm....also irgendwas haben die Blumennattern ja. Trotzdem sind die Zamenis meine Favoriten :)

Ich nehme an, die Lichanura die auf deiner HP zu sehen sind, hast du aber nichtmehr, oder?
"Ich bin durchaus kein Zyniker;

ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt."

- Oscar Wilde -

9

Sunday, May 10th 2015, 8:21pm

Hallo Phil,
ich habe alle Boas und Pythons abgegeben! Die Lichanuras sind schon länger nicht mehr bei mir und sitzen bei einem Bekannten!
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

Michael-Kreuzer

Professional

Posts: 259

Location: Fuldatal bei Kassel

  • Send private message

10

Monday, May 11th 2015, 6:39pm

Hallo,
da sind ja iin paar "Leckerchen" dabei.
Die lineatus gefallen mir ganz besonders gut.

Grüße

Michael

pat-angkor

Moderator

Posts: 1,708

Location: Köln/Bonn

Occupation: Student

  • Send private message

11

Tuesday, May 12th 2015, 8:41pm

Schick Schick!
Aber ich muss Michael widersprechen, die schwarzen Zamenis sind hier die eigtl Leckerchen. :thumbsup:

Ansonsten drück ich auch mal die Daumen... 8)

12

Tuesday, May 12th 2015, 8:44pm

Danke Michael und Patrick.
...wenn ich ehrlich bin, sind se alle Leckerchen ;)
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

Manni

Administrator

Posts: 3,654

Location: Wesseling

  • Send private message

14

Saturday, June 13th 2015, 7:39pm

Sehr hübsch. Schöne Entwicklung. :thumbup:

pat-angkor

Moderator

Posts: 1,708

Location: Köln/Bonn

Occupation: Student

  • Send private message

16

Monday, June 15th 2015, 1:47pm

Schick. :thumbsup:
Die Blumennattern sind schon ganz besondere Schönheiten. Sieht man leider viel zu selten... ;)

Earloffunk

Professional

Posts: 187

Location: Rhein-Main

  • Send private message

17

Monday, June 15th 2015, 3:55pm

Was ist denn mit den Blumennattern los? Worüber regen die sich so sehr auf, dass der Kopf rot wird? Oder sind die nur verlegen, weil sie als Fotomodell herhalten müssen? :D Egal, auf jeden Fall sehr schöne Tiere!

18

Monday, June 15th 2015, 7:42pm

Was ist denn mit den Blumennattern los?

....na das frage ich mich auch ;)
Worüber regen die sich so sehr auf, dass der Kopf rot wird?

Keine Ahnung, die hat Blutdruck :D
Egal, auf jeden Fall sehr schöne Tiere!

Vielen Dank. Ist ein wunderbares Tier, die mir sehr viel Spaß bereitet!
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

steven-k

Master

Posts: 341

Location: Bonn/Koblenz

Occupation: M.o.S. Biotechnologie, molek. Physiologie

  • Send private message

19

Monday, June 15th 2015, 7:43pm

Hallo,

klasse Tiere dabei. :thumbup:

Orthriophis moellendorfi wird bei sicher auch noch früher oder später einziehen.

Bislang ist es mir leider noch nicht gelungen Tiere bekannter Lokalität ausfindig zu machen. Aber mal sehen was die Zukunft bringt.


Auch die anderen Tiere lassen sich sehen... Gonyosomas waren auch schon oft in meinem Kopf... :rolleyes:

VG, Steven

"Gift in den Händen eines Weisen ist ein Heilmittel, ein Heilmittel in den Händen des Toren ist Gift." - Giacomo Casanova


lj-bü

Master

Posts: 350

Location: Aachen

  • Send private message

20

Tuesday, June 16th 2015, 8:43am

Es gibt auch niemanden in Deutshcland, der solche Tiere hat. Man müsste die Tiere vor Ort sammeln, selbst importieren und all solchen Kappes. Und selbst dann scheitern sehr viele an den Wildfängen. Nachzuchten von moellendorffi sind allerdings fast trivial aufzuziehen und zu halten.
He's an idiot, he's a loser, he's scum
he'll take advantage of everyone

Similar threads